Willkommen auf der Website der Gemeinde Rüschlikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Thalwil: Bauarbeiten an der Zürcherstrasse beginnen am 14. April 2020



Damit Sie auch in Zukunft eine sichere und leistungsfähige Infrastruktur nutzen können, erneuert das kantonale Tiefbauamt an der Zürcherstrasse, Abschnitt Langentannenstrasse bis Auf der Mauer 21/23, die Bushaltestelle «Seehaldenstrasse», den Fahrbahnbelag, die Beleuchtung, die Randabschlüsse sowie Teile der Entwässerungsleitungen.
Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag, 14. April 2020, und dauern bis im August 2020.
Die Arbeiten werden etappenweise ausgeführt. Der Verkehr wird mit Lichtsignalanlagen durch die Baubereiche geführt.
 

Bauarbeiten im Strassenbereich des Schulwegs, «Säumer-/Feldimoosstrasse»

Örtlichkeit:                  Feldimoosstrasse, Teilstück Säumerstrasse bis Zu-/Wegfahrt Sportplatz Moos
Zeitdauer:                   Ab Montag, 18. Mai 2020 bis Freitag, 3. Juli 2020
Umfang Bauarbeiten: Sanierung der Wasserleitung
Massnahmen:             Information an den Verkehrsinstruktor, Schulsekretariat, Schulwegsicherung sporadisch


Umleitung Fussgänger, Fussgängerstreifen, unterhalb der Einmündung Langhalden-/Nidelbadstrasse, Übergang an der Nidelbadstrasse

Örtlichkeit:                  Nidelbadstrasse, unterhalb der Einmündung Langhalden-/Nidelbadstrasse
                                   Aufhebung des Fussgängerstreifens, Anbringen des provisorischen Fussgängerstreifens im
                                   Bereich Einmündung Burain/Nidelbadstrasse
Zeitdauer:                   Ab Montag, 8. Juni 2020 bis Freitag, 10. Juli 2020
Umfang Bauarbeiten: Abbruch Hecke und Erstellen einer Stützkonstruktion entlang dem Grundstück
                                   Nidelbadstrasse 88
Massnahmen:             Information an den Verkehrsinstruktor, Schulsekretariat, Schulwegsicherung am Montag, 
                                   8. Juni 2020, Vormittag/Mittag/Nachmittag intensiv, danach sporadisch
 

 

 

 

 


 

Gleisunterhaltsarbeiten in Thalwil



Die SBB unterhält eines der meistbefahrenen Bahnnetze der Welt. Was so intensiv genutzt wird, muss auch gepflegt werden, damit die Züge auch künftig sicher und pünktlich ans Ziel kommen. 

Deshalb führt die SBB vom 4. April bis 6. Mai 2020 Gleisunterhaltsarbeiten in Thalwil durch.

Um den Zugverkehr am Tag aufrecht zu erhalten und die Sicherheit der Mitarbeitenden gewährleisten zu können, ist die SBB gezwungen, einige der Arbeiten im Gleisbereich in der Nacht bei gesperrtem Gleis und ausgeschalteter Fahrleitung zu realisieren. In der Nacht werden nur Arbeiten ausgeführt, die am Tag nicht realisiert werden können, weil sie zu nahe an den fahrenden Zügen oder der Fahrleitung sind.

Auf dem angefügten Dokument sind die geplanten Nachtarbeiten, welche teilweise lärmintensiv sind, aufgeführt.

Die SBB ist bemüht, den Lärm und die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und bittet Sie um Verständnis.

Weitere Informationen finden Sie hier


 
Thalwil_-_Baubeginn_Zuercherstrasse.pdf (189.3 kB)