Willkommen auf der Website der Gemeinde Rüschlikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Einbürgerung (Schweizer/in)

Zuständiges Amt: Präsidiales

Sie haben die Möglichkeit, als Schweizer Staatsbürger/in ohne Rüschliker Bürgerrecht, sich in Rüschlikon einbürgern zu lassen.

Voraussetzungen
  • mind. 2 Jahre Wohnsitz in der Gemeinde Rüschlikon (§3 kant. BüVo)
  • Gesuchsteller vermag sich und Familie erhalten
  • unbescholtener Ruf besitzen
Dem Gesuch sind beizulegen:

  • Gesuchsformular
  • ausgefüllter Fragebogen
  • Verzichts- oder Beibehaltungserklärung für das bisherige Bürgerrecht
  • Personenstandsausweis für ledige, verwitwete oder geschiedene Personen (nicht älter als 6 Monate)
  • Familienausweis für verheiratete Personen
  • Familienbüchlein (falls vorhanden) für verheiratete, verwitwete oder geschiedene Personen (nicht älter als 6 Monate)
  • Scheidungs- oder Trennungsurteil (Dispositiv) für geschiedene oder gerichtlich getrennte Personen, die mit ihren unmündigen Kindern eingebürgert werden wollen
  • Strafregisterauszug
  • Betreibungsregister der Wohngemeinde
  • Schriftenempfangsschein

Verfahren
Wir bitten Sie um ein schriftliches Einbürgerungsgesuch zu Handen der Gemeinde Rüschlikon, Abteilung Präsidiales, Pilgerweg 29, 8803 Rüschlikon. Anschliessend senden wir Ihnen das notwendige Formular sowie ergänzende Informationen zum weiteren Verlauf zu.

zur Übersicht