Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Wasseranschlussbewilligung

Wasseranschlussbewilligung - was braucht es dazu?

Für das Ausstellen einer Wasseranschlussbewilligung sind folgende Unterlagen 3-fach bei der Wasserversorgung Rüschlikon, Pilgerweg 29, 8803 Rüschlikon einzureichen:

  • Gesuchsformular, ausgefüllt und unterzeichnet (das Formular finden Sie unter Dokumente oder in Dienstleistungen von A - Z)
  • Leitungskatasterkopie (LK) des Grundstücks mit eingezeichnetem Grundriss des Neubaus, sämtliche Werkleitungen (Erdsonden, Abwasser, Gas, Strom etc.) mit Höhenangaben und der neuen Hauszuleitung von der Strasse, über die Hauseinführung bis zur Verteilbatterie. Es sind sämtliche Geschosse mitzuliefern, in welchen die Hausanschlussleitung (innerhalb oder ausserhalb) des Gebäudes verläuft. Die Hauszuleitung muss auf der ganzen Länge ersichtlich sein. Falls ein Bauwasserprovisorium installiert werden soll, ist der Standort einzuzeichnen. Die Leitungskatasterkopie kann beim Büro Osterwalder, Lehmann - Ingenieure und Geometer AG, Farbstrasse 31, 8800 Thalwil (043 388 10 20) bezogen werden.
  • Angaben über die Gesamtbelastungswerte (LU) und falls vorhanden, Spezialverbraucher (LU + l/s) für die Dimensionierung der neuen Hauszuleitung.

 

Die Installation der Hauszuleitung bis und mit der Hauseinführung wird durch die Wasserversorgung angeordnet und von ihr oder deren Beauftragte ausgeführt. Die Kosten gehen zu Lasten der Bauherrschaft.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt
Name Telefon Kontakt
Wasserversorgung 044 724 72 22, erreichbar 24 h wasserversorgung@rueschlikon.ch
Name
Wasseranschlussbewilligung_-_Gesuchsformular.pdf Download 0 Wasseranschlussbewilligung_-_Gesuchsformular.pdf
Name
Wasser
scroll up