Willkommen auf der Website der Gemeinde Rüschlikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gestaltungsplan Bahnhof Süd – öffentliche Informationsveranstaltung am 29. Mai 2017

Seit dem 13. April 2017 liegt der Gestaltungsplan für das Projekt «Bahnhof Süd» zur Anhörung und Stellungnahme in der Gemeinde Rüschlikon öffentlich auf. An der Informationsveranstaltung am 29. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Hotel Belvoir erhält die Bevölkerung Gelegenheit, sich detailliert über den Gestaltungsplan zu informieren und Fragen zu stellen. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung oder die Eingabe von Anträgen in schriftlicher Form sind die letzten Möglichkeiten vor der Abstimmung, sich zu äussern oder Einfluss zu nehmen auf den Gestaltungsplan.

«Bahnhof Süd» ist das aktuell bedeutendste Projekt der Gemeinde Rüschlikon. Auf dem ehemaligen SBB-Areal seeseitig der Gleise sollen sechs neue Gebäude mit rund 40 preisgünstigen Wohnungen, Kleingewerbe und einem Nahversorger entstehen. Der Gestaltungsplan «Bahnhof Süd», bestehend aus dem Situationsplan, den Gestaltungsplanvorschriften und dem Planungsbericht gemäss Art. 47 RPV, wurde vom Gemeinderat von Rüschlikon am 5. April 2017 zur Anhörung und öffentlichen Auflage verabschiedet. Die Unterlagen liegen während 60 Tagen, vom 13. April bis 12. Juni 2017, öffentlich auf und können während dieser Zeit bei der Abteilung Hochbau/Planung, Pilgerweg 29, 8803 Rüschlikon eingesehen werden. Die Dokumente finden sich auch auf der Website der Gemeinde mit dem direkten Zugriff über das Logo «Bahnhof Süd».

 

Letzte Möglichkeit vor der Abstimmung
Es ist dem Gemeinderat und der Arbeitsgruppe rund um Gemeindepräsident Bernhard Elsener und den Gemeinderäten Romaine Marti und Simon Egli ein grosses Anliegen, das Projekt «Bahnhof Süd» – wie bisher mit der Volumenstudie – zusammen mit der Bevölkerung zu erarbeiten. Daher wird den Rüschlikerinnen und Rüschlikern vor Ablauf der Auflagefrist die Gelegenheit geboten, sich zu informieren und Fragen zu stellen. Die Informationsveranstaltung findet am Montag, 29. Mai 2017, von 19.30 bis 21.00 Uhr im Hotel Belvoir, Säumerstrasse 37, 8803 Rüschlikon, statt.

 

Eingaben nur schriftlich gültig
Stellungnahmen, Vorschläge oder Änderungsanträge müssen jedoch vor dem Ende der öffentlichen Auflage schriftlich eingereicht werden. Die Eingaben sind bis zum 12. Juni 2017 (Poststempel) an den Gemeinderat Rüschlikon, Pilgerweg 29, 8803 Rüschlikon, zu richten. Die schriftlichen Stellungnahmen bzw. Einwendungen werden von der Arbeitsgruppe ausgewertet und im Hinblick auf Änderungen am Gestaltungsplan geprüft. Über die nicht berücksichtigten Einwendungen wird gesamthaft bei der Plangenehmigung entschieden. Die Abstimmung über den Gestaltungsplan, der für die Realisierung einer Bebauung zwingend erforderlich ist, erfolgt am 26. November an der Urne.


Dokument 20170617_Medienmitteilung_Informationsveranstaltung_Bahnhof_Sued.pdf (pdf, 53.7 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Mai 2017